Villa in Cala Llombards

Villa in Cala Llombards

Cala Llombards, Illes Balears, Spanien

VERKAUFT

Kauf

€ 750,000

  • Original Name-4
  • Original Name-5
  • 2
  • Original Name-1
  • Original Name-9
  • Original Name-8
  • Original Name-13
  • Original Name-11
  • Original Name-2
  • Original Name-12
  • Original Name-6
  • Original Name-7
  • 1
  • 4
  • 3
  • Original Name-3

Immobilien-ID :

 RH-28411-property

Teilen

Zu Favoriten hinzugefügt

Favorit

Drucken

Schlafzimmer

2

Badezimmer

2

Grundstücksgröße

background Layer 1 630 m2

bebaute Fläche

icon 220 m2

Wohnfläche

icon 140 m2

Beschreibung

Diese hochwertige 2007/2008 errichtete Villa im Natursteinhaus-Stil befindet sich nahe am Meer in ruhiger Lage in Mallorcas Südosten, im beschaulichen Cala Llombards. Die Entfernung nach Santanyi beträgt rund 4 km.

Auf einem rund 630 m2 großen Grundstück errichtet, verfügt die zweigeschossige Villa über 2 Schlaf- und 2 Badezimmer,  ein sehr großzügiges Wohnzimmer mit angeschlossenem Essbereich, eine offene Galerie im Obergeschoss sowie eine wunderbare, überdachte, mit Natursteinen gepflasterte Terrasse mit schönem Blick auf den 9×4,5 Meter großen Pool und den mediterran angelegten, wunderbaren Garten.

Im gesamten Wohnbereich gibt es Fußbodenheizung. Die Fenster sind doppelt verglast. Das Haus wurde durchwegs unter Verwendung von hochwertigen Materialien errichtet und befindet sich in einem erstklassigen Zustand.

Haftungsausschluss

Alle Angaben verstehen sich als unverbindliche Vorabinformation und basieren auf Informationen, die uns von Dritten zur Verfügung gestellt wurden. Wir können daher keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben übernehmen. Einzige Rechts-grundlage ist der notariell abzuschließende Kaufvertrag. Grundsätzlich empfehlen wir immer die baurechtliche Situation durch einen versierten Fachanwalt überprüfen zu lassen. Irrtum, Zwischenverkauf und unangekündigte Preisänderung vorbehalten. Lieferung nach Vereinbarung. Die beim Kauf anfallenden Steuern sowie Notar-, Anwalts- und Grundbuchskosten sind vom Käufer zu tragen. Die Maklercourtage geht wie in Spanien üblich zu Lasten des Verkäufers.

 

Ungefähre Lage des Anwesens

Weitere Immobilien