Bauprojekt mit herrlichem Fernmeerblick nahe Son Carrio

Bauprojekt mit herrlichem Fernmeerblick nahe Son Carrio

07540 Son Carrió, Balearen, Spanien

Kauf

€ 440,000

  • 1
  • 4
  • 5
  • 3
  • 2

Immobilien-ID :

 RH-33701-property

Teilen

Zu Favoriten hinzugefügt

Favorit

Drucken

Schlafzimmer

3-4

Badezimmer

3

Grundstücksgröße

14.100

bebaute Fläche

icon 260 m2

Beschreibung

Baugrundstück mit herrlichem Blick nahe Son Carrio

Auf einem rund 14.100 m² großen Grundstück nahe der malerischen Ostküste Mallorcas entsteht auf einer bebauten Fläche von rund 260 m² eine traumhafte, moderne Finca in außergewöhnlichem Design mit Infinity-Pool und Blick bis hin zum azurblauen Meer. Öffentlicher Stromanschluss sowie Anschluss an die öffentliche Wasserversorgung sind vorhanden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit der Bohrung eines eigenen Brunnens. 

Von einem renommierten Architekten geplant, wird das Anwesen auf zwei hellen, lichtdurchfluteten Ebenen u.a. über drei Schlafzimmer jeweils mit Bad en Suite sowie einen offenen, großzügigen Wohn-/Essbereich mit angeschlossener Küche verfügen. Die Planung inkludiert ein Arbeits-/Bürozimmer, das bei Bedarf als zusätzlicher Schlafraum genutzt werden kann.  

Die schönen Sandstrände von Sa Coma, S’Illot oder Cala Millor und damit eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants erreichen Sie mit dem Auto ebenso wie das malerische Portocristo oder die beliebte Costa de los Piños in weniger als einer Viertelstunde.

Die Errichtung des Bauvorhabens kann sowohl durch Baufirmen Ihrer eigenen Wahl, aber auch durch den Projektentwickler erfolgen.

Haftungsausschluss

Alle Angaben verstehen sich als unverbindliche Vorabinformation und basieren auf Informationen, die uns von unseren Auftraggebern zur Verfügung gestellt wurden. Trotz größter Sorgfalt und Vorprüfung können wir keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben übernehmen. Wir empfehlen den Ankauf einer Immobilie und speziell die baurechtliche Situation stets auch von einem versierten, örtlichen Fachanwalt oder einem Architekten begleiten zu lassen.  

Irrtum, Zwischenverkauf und unangekündigte Preisänderung vorbehalten. Die beim Kauf anfallenden Steuern sowie Notar-, Anwalts- und Grundbuchskosten sind vom Käufer zu tragen. Die Maklercourtage geht wie in Spanien üblich zu Lasten des Verkäufers.

Ungefähre Lage des Anwesens

Weitere Immobilien